Bauer Kunststoffe 

....ihr starker Partner

Firestone Dachprodukte

 

 


RubberGard™ EPDM

Seit dem Verlegen des ersten Firestone EPDM-Dachs in 1980 hat Firestone Building Products mehr als 1.500.000.000 m² Firestone RubberGard EPDM hergestellt und angebracht. Vom kalten Klima Alaskas bis zur Wüstensonne im Arabischen Golf. Diese Rekordleistung ließ Firestone Building Products zu einem global führenden Hersteller von EPDM-Gummimembranen werden, die sich auf ein Jahrhundert Erfahrung in der Gummitechnologie stützen. Firestone EPDM-Dachabdichtungssysteme dominieren den einlagigen Dachabdichtungsmarkt aufgrund der bewährten Leistung, Haltbarkeit und Flexibilität auf vielfältigen Gebäudetypen.

Ausgezeichnete Dachabdichtungslösung

Das Firestone RubberGard EPDM-Dachabdichtungssystem beruht auf einer nachhaltigen EPDM-Gummimembran, die für Anwendungen zur Dachabdichtung auf Flach- und leicht geneigten Dächern entwickelt wurde. Es kann auch mit extensiver Dachbegrünung und/oder Photovoltaik-Anlagen kombiniert werden.

  • Systeme
    Dank der vielfältigen Verlegungssysteme sowie der bewährten Nahtfügetechnologie von Firestone bietet diese zu 100% vulkanisierte, einlagige Dachabdichtungsmembran sogar auf schwierigsten Dachoberflächen eine Lösung, und zwar sowohl bei Altbaurenovierungen als auch auf Neubauten.
  • Produkte
    Das RubberGard EPDM-Dachabdichtungssystem umfasst eine Hochleistungs-EPDM-Gummimembran sowie ein komplettes Zubehörsortiment. Kombiniert mit Firestones bewährter Nahtfügetechnologie bietet sie eine einzigartige Kombination aus Merkmalen und Vorteilen.
  • Technische Information
    Firestone Building Products bietet Vertriebshändlern, Vertragsdachdeckern, Planern und Bauherren ein umfassendes Angebot technischer Unterlagen, wie  Spezifikationen, Datenblätter, Typanerkennungen und Detailzeichnungen.
  • Verlegung
    Die Verlegungsrichtlinien und Videos helfen den Vertragsdachdeckern beim Verlegen des RubberGard EPDM-Dachabdichtungssystems gemäß den von Firestone aufgestellten Richtlinien.
  • Schulung
    Das RubberGard EPDM-Dachabdichtungssystem wird ausschließlich von anerkannten Vertragsdachdeckern verlegt, die ein Schulungsprogramm in einem der Schulungszentren von Firestone erfolgreich abgeschlossen haben.
  • EPDM-Referenzprojekte
    Seit 3 Jahrzehnten in Europa und Asien aktiv hat Firestone Building Products hunderttausende Dachabdichtungen mit EPDM vorgenommen. Das Projekt-Portfolio beinhaltet eine Auswahl der größten Projekte.                                                       


Nahtfügetechnologie                                   

Die großflächigen RubberGard EPDM Bahnen werden  mittels des extrem effektiven Firestone QuickSeam Nahtfügebandes vor Ort untereinander verbunden. Diese fortschrittliche Nahtfügemethode basiert auf dem Firestone QuickSeam Nahtfügeband, einem vernetzten EPDM- Band  mit einer Butylkomponente, das für die Verbindung  der EPDM-Dachbahnen auf dem Dach  entwickelt wurde. Seit der ersten Verlegung einer Dachabdichtung im Jahr 1987 wurden bisher  weltweit  Millionen  Laufmeter  des QuickSeam-Nahtfügebandes  erfolgreich auf Dächern verarbeitet.

Doppelte Nahtstärke . Zweimal so schnell 

Die komplette QuickSeam - Produktlinie  erreicht die doppelte Nahtstärke  im Vergleich zu herkömmlichen Klebern. Außerdem bietet   diese Nahtfügung auf dem Dach zahlreiche Vorteile: 

  • Verringerte Arbeitszeit für die Nahtfügung
  • Problemlose Verlegung
  • Überragende Langlebigkeit dank stärkerer Nähte
  • Geringe Empfindlichkeit gegenüber Feuchtigkeit
  • Weniger VOC Emissionen


Ouick Seam Produkte

 

QuickPrime Plus

Primer mit hohem Festkörperanteil, der zur Reinigung und Vorbereitung der RubberGard EPDM-Dachbahn und/oder des Untergrundes vor der Anbringung der QuickSeam-Produkte, der gießfähigen Dichtungsmasse (Pourable Sealer) oder Nahtabsicherungspaste (Lap Sealant) entwickelt wurde. Sie müssen mit einem QuickScrubber- oder QuickScrubber-Plus- aufgetragen werden.


 





QuickSeam-Nahtfügeband (76 mm)

QuickSeam-Nahtfügeband: Auf EPDM-/Butyl-Basis hergestelltes, selbstpolymerisierendes Band, das zur Fügung der Nahtbereiche von Firestone RubberGard EPDM-Dachbahnen zusammen mit dem QuickPrime Plus entwickelt wurde. Es ist vollständig vulkanisiert und bietet über die gesamte Nahtbreite eine gleichbleibend hohe Nahtfestigkeit.





QuickSeam - Randfixierungsstreifen

QuickSeam-Randfixierungsstreifen: ein aus armierter EPDM-Dachbahn bestehender Streifen, auf den ein 76 mm (3”) breites QuickSeam-Nahtfügeband, an einer Längsseite werkseitig auflaminiert ist. Dieser Streifen wird zur





QuickSeam FormFlash 9" (229 mm) - 12" (305 mm) - 18" (457 mm)

QuickSeam FormFlash: nicht vulkanisierter EPDM-Streifen, mit werkseitig auflaminiertem QuickSeam Nahtfügeband, der dazu entwickelt wurde, Innen- und Außenecken, Rohre und sonstige Dachdurchdringungen einzudichten.


QuickSeam SA-Anschluss- und Reparaturband

QuickSeam SA-Anschluss- und Reparaturband: ein 450 mm breiter Streifen aus vollständig vulkanisierter EPDM-Dachbahn, auf den in seiner gesamten Breite ein QuickSeam-Nahtfügeband auflaminiert ist. Das QuickSeam SA-Anschluss- und Reparaturband kann dazu verwendet werden, ganz einfach Attiken und andere Aufkantungen und Rinnen abzudichten sowie generell Dachbahnreparaturen durchzuführen, bei denen vulkanisiertes EPDM nötig ist, ferner um Gullys und Ausführung von die Bahn nicht durchdringenden Randfixierungen entlang der Attika / Hochzüge eingesetzt.


QuickSeam-Anschlussband

QuickSeam-Anschlussband: ein 127 mm (5”) breiter, nicht vulkanisierter EPDM-Streifen, auf den ein QuickSeam-Band auflaminiert ist. Der Streifen ist als Anschlussmaterial an Dachrandprofile aus Metall






QuickSeam-Rohrmanschette

QuickSeam-Rohrmanschette: die vorgefertigte EPDM-Rohrmanschette in "Einheitsgröße", die als Anschluss an runde, zugängliche Durchdringungen (Anschlussmanschette kann über das Rohr gezogen werden) mit einer Größe von 25 mm bis 150 mm verwendet wird.

gedacht.



QuickSeam-Kabelmanschette

QuickSeam-Kabelmanschette: die vorgefertigte EPDM-Kabelmanschette in "Einheitsgröße", die als Anschluss an runde, gut zu erreichende Durchdringungen (Anschlussmanschette kann über das Rohr gezogen werden) mit einem Durchmesser von 13 mm bis 64 mm verwendet wird.






Kleber


Kleber Bonding Adhesive BA-2012

Der Firestone Kleber BA-2012 ist ein Kontaktkleber auf Lösemittelbasis, der speziell für die Verklebung von Firestone EPDM Dachbahnen auf zugelassenen Wärmedämmungen sowie Untergründen wie Holz, Metall, Mauerwerk entwickelt wurde.




Modularer, wasserlöslicher Verbundkleber

Modularer, wasserlöslicher Verbundkleber ist ein wasserlöslicher Kleber, der speziell zum Kleben von Firestone RubberGard EPDM-Membranen auf OBS und Sperrholz entwickelt wurde.





Dichtungsmassen

Wasserabweisende Dichtungsmasse

Wasserabweisende Dichtungsmasse ist Dichtungsmasse auf Butyl-Basis zum wasserdichten Versiegeln bei druckbeaufschlagten Anwendungen, z.B. unter Dachauslässen oder hinter Ablaufprofilen.





Nahtdichtungsmasse Lap Sealant HS

Nahtdichtungsmasse Lap Sealant HS ist zum Abdichten und als mechanischer Schutz der freiliegenden QuickSeam-Produktkanten entworfen, wird Lap Sealant auch als Allzweckdichtungsmasse eingesetzt.



Reiniger


Splice Wash (Nahtreiniger)

Splice Wash (Nahtreiniger) ist ein stark flüchtiges Lösungsmittel, das zur Reinigung beschmutzter RubberGard EPDM-Membranen benutzt wird.






Cleaner (Reiniger)

Firestone-Reiniger ist ein Entfetter auf Alkoholbasis mit extrem schnellen Verdunstungseigenschaften für die effiziente Entfernung aller Arten von Klebstoffen und Dichtmassen von Firestone EPDM-Membranen, Metall und andere lösungsmittelbeständige Oberflächen.





Platten & Befestiger


 

Metall- & Metallspiralen Befestigungsschiene

Metall- & Metallspiralen Befestigungsschiene sind 25 mm breiter, vorgestanzter, galvanisierter Stahlstreifen zur Verankerung von EPDM-Membranbahnen.







Werkzeug

Das Firestone Sprühpistolen-Set beinhaltet eine Sprühpistole (mit oder ohne Verlängerung) und einen Gummischlauch. Beide Produkte sind speziell zum Sprühen des BA-2012 S Klebers entwickelt worden und werden nur in Verbindung mit dem 17 Liter Kanister verwendet. Die Sprühpistole und der Schlauch wurden nach der Viskosität des BA-2012 S ausgelegt und können daher nicht durch andere Geräte ersetzt werden, die nicht mit dem Kleber kompatibel sind.




QuickScrubber Kissen + Griffplatte

QuickScrubber Kissen + Griffplatte: wird zum Auftragen von QuickPrime Plus Primer eingesetzt.




 

ISOGARD-HD

Firestone ISOGARD™ HD ist eine 12,7 mm starke Polyisocyanurat-Platte, die als Abdeckplatte entwickelt wurde. Es handelt sich um einen geschlossenzelligen Polyiso-Schaumstoffkern hoher Dichte, der mit einer beschichteten Glasfaseraußenschicht versehen ist.

Hauptmerkmale und -vorzüge

  • Schützt. Erhält. Verstärkt.
    Die Abdeckplatte ISOGARD™ HD verteilt die Last und schützt die Plattenunterseite. Werden die Lebenszykluskosten betrachtet, zahlt es sich aus, die Dämmplatten mit ISOGARD™ HD-Abdeckplatten zu schützen.
  • Einfach in der Anwendung
    ISOGARD™ HD-Abdeckplatten sind zwecks schneller Verlegung rund um Dachelemente herum, wie Abflussöffnungen oder sonstige Durchdringungen, leicht zu schneiden und zu handhaben, wodurch Zeit und Arbeitskosten eingespart werden können. Ein einziges, 1,22 m x 2,25 m großes Element der leichten ISOGARD™ HD-Abdeckplatten wiegt nur 5 kg, das bedeutet einfaches Handhaben und Verlegen.
  • Eine weitere Schutzmaßnahme
    Mit einer Druckfestigkeit von mehr als 800 kPa (dem 5- bis 6-fachen einer normalen PIR-Dämmplatte), gibt die Abdeckplatte ISOGARD™ HD dem gesamten Dachabdichtungssystem zusätzliche strukturelle Festigkeit und hilft, die Auswirkungen von Hagel, Begehen oder sonstigen mögliche, beschädigende Stöße abzufangen. Das zusätzliche Verlegen von ISOGARD HD-Abdeckplatten auf eine Dämmung aus Mineralwolle ergibt zumindest eine doppelte Belastbarkeit.
  • Umweltfreundlich
    Die ISOGARD™ HD-Abdeckplatten bestehen aus schimmelresistentem Verbundmaterial, das keinerlei Wachstum schädigender Schimmelpilze oder Bakterien ermöglicht. Die Platte wird aus zu 100% aus Fiberglas bestehenden, schimmel- und feuchtigkeitsresistenten Außenschichten gefertigt. ISOGARD™ HD-Abdeckplatten enthalten 8% Recyclematerial aus Industrierückständen. Es wird ein HFCKW-freies Treibmittel, das nicht zur Zerstörung der Ozonschicht beiträgt, verwendet und es bestehen nicht signifikante Materialmengen, die potenziell zur globalen Erwärmung beitragen können.
  • Herausragende Leistungsqualitäten
    ISOGARD™ HD-Abdeckplatten zeigen beste Aufwindleistungen, liegen flach auf und benötigen weniger Befestiger je 1,22 m x 2,25 m großer Platte als 25 mm starke Polyiso-Dämmplatten. ISOGARD™ HD-Abdeckplatten weist die höchste Thermoleistung (bestimmt durch ASTM C518) aller 12 mm starken Abdeckplatten auf und widerstehen extremen Witterungsbedingungen.